Einkaufen nach
Einkaufsoptionen
Kategorie
  1. CNC Fräsmaschinen
  • CNC-Maschinen für jeden Einsatz

    isel CNC Fräsen sind speziell für Ihren Einsatz. Die Maschinen werden hohen Anforderungen und bester Präzision gerecht. - Für den Mehrschichtbetrieb geeignet

    • Beliebige Linear- und Drehachsen konfigurierbar
    • Große Verfahrwege bei kleinen Abmessungen
    • Windowsbasierte Steuerung mit offenen Schnittstellen
    • Direkt in atomatisierte Prozesse integrierbar
    Mehr Informationen

Vom Handwerk bis zur industriellen FertigungCNC-Maschinen mit Leistung und Präzision

CNC-Maschinen von isel sind durchdachte Lösungen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche. In kleineren Handwerksbetrieben sind diese Maschinen genauso unverzichtbar wie in der industriellen Fertigung. Isel Germany entwickelt für Sie leistungsfähige und individuell an Ihre Anforderungen angepasste CNC-Maschinen von der Fräsmaschine bis zur Sondermaschine.

Fräsmaschinen

CNC-Technologie für hoch präzise Ergebnisse

Entdecken

Schneidemaschinen

Vielseitig einsetzbar und materialschonend

Entdecken

Graviermaschinen

Für komplexe Gravuren in höchster Qualität

Sondermaschinen

Passen sich optimal an Ihre Anforderungen an

Die passende CNC-Maschine von isel

Nutzen Sie unsere persönliche Beratung und vertrauen Sie auf die effizienten, leistungsstarken sowie hoch präzisen CNC-Maschinen von isel.

Jetzt Beratung vereinbaren

Wir steigern Ihre EffizienzBeliebte Maschinen von isel

Ob als Sondermaschine individuell an Ihre Anforderungen angepasst oder als CNC-Bearbeitungszentrum aus unserem Standard-Programm: Alle von isel Germany entwickelten CNC-Maschinen nutzen modernste Technologien. Seit Jahrzehnten überzeugen unsere Produkte durch Langlebigkeit, höchste Präzision und Effizienz in der Fertigung.

Über 50 Jahre MarkterfahrungWir sind der Spezialist an Ihrer Seite

Ausgereifte und fortschrittliche CNC Maschinen: Als deutscher Hersteller und Experte wissen wir, worauf es ankommt - Über 1.000 zufriedenen Kunden in mehr als 40 Jahren.. Ob für die Medizintechnik, Autoindustrie, Optik, Dosiertechnik , Orthopädie-Technik , Metall-, Kunstoff- oder Holzbearbeitung - wir haben die perfekte CNC Maschine für SIe.

Kundenspezifische Lösungen & Systeme

Mit unseren kundenspezifischen Lösungen und Systemen erhalten Sie auf Ihre Anforderungen optimal angepasste CNC-Maschinen. Während der Entscheidungs- und Realisierungsphase steht die individuelle Beratung im Vordergrund. Im Anschluss daran betreuen wir Sie weltweit mit umfangreichen Schulungsangeboten und unserem schnellen und fachlich kompetenten Support. Mit isel Germany als Partner erhalten Sie alles aus einer Hand - Made in Germany.

Zuverlässige Wartung & schnelle Reparatur

Produktionsausfälle verursachen hohe Kosten! Mit unserem attraktiven Wartungsangebot, angepasst an unterschiedliche Produktionsbedingungen, minimieren Sie dieses Risiko. Allerdings lässt sich eine Störung nie zu 100 % vermeiden. In diesem Fall sind unsere erfahrenen Servicetechniker innerhalb kurzer Zeit bei Ihnen vor Ort. Alternativ erhalten Sie über die Fernwartungsfunktion Ihrer CNC-Maschinen schnell und zuverlässig eine Lösung des Problems.

Persönlicher und direkter Service

Für isel Germany besitzt persönlicher Service hohe Priorität. Als zuverlässiger Partner sind wir für Sie da, wenn Sie uns brauchen. Dies gilt für allgemeine Fragen zu unseren Produkten, für die Entwicklung individueller Lösungen, für anforderungsgerecht abgestimmte Schulungen oder Services an Ihren CNC-Maschinen. Wir begleiten Sie durch Ihr CNC-Maschinen Projekt vom ersten Beratungsgespräch bis zur regelmäßigen Wartung oder schnellen Reparatur.

Überzeugen Sie sich selbst

Seit über 50 Jahren entwickeln wir für unsere Kunden leistungsfähige und innovative Full-Service CNC-Lösungen. Für welche Anwendung Sie ein CNC-Bearbeitungszentrum suchen, wir liefern das passende System. In den vergangenen Jahrzehnten konnten wir große und international tätige Unternehmen von unseren CNC-Maschinen überzeugen. Aber auch mittelständische und kleinere Betriebe profitieren davon. Denn unsere intelligenten und leistungsfähigen Lösungen passen sich an Ihre Anforderungen an.

Entscheiden Sie sich für individuell angepasste CNC-Maschinen

Die Spezialisten von isel Germany entwickeln kundenspezifische Lösungen für die effiziente und hoch präzise Fertigung. Nutzen Sie unsere persönliche Beratung.

Jetzt Beratung vereinbaren

Ihre Fragen und unsere Spezialisten antwortenCNC Maschinen von höchster Qualität

Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen. Stöbern Sie in unseren umfangreichen FAQ oder wenden Sie sich direkt an uns – unser Team steht bereit, um Ihnen Antworten und Lösungen zu geben.

Was ist CNC?

CNC bedeutet "Computerized Numerical Control". Es ist ein computergestütztes Fertigungsverfahren für mehrdimensional arbeitende Maschinen, sogenannte CNC-Maschinen.

Was sind die Vorteile von CNC?

Die Vorteile der computergesteuerten Technologie sind die hohe Effizienz der Produktion, aber auch die hohe und jederzeit reproduzierbare Präzision, mit der die Werkstücke bearbeitet werden.

Wo werden CNC-Maschinen eingesetzt?

CNC-Maschinen kommen in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz. Im Handwerk genauso wie in der industriellen Fertigung. Je nach Ausführung und Werkzeug eignen sie sich zum Fräsen, Drehen, Schneiden (mit Wasserstrahl), Bohren, Gravieren und andere Arbeiten. Kunststoffe lassen sich mit diesen Maschinen genauso erfolgreich bearbeiten wie Metall.

Was sind die Vorteile von CNC-Maschinen?

CNC-Maschinen arbeiten über zwei bis sechs Bearbeitungsachsen mehrdimensional und führen alle an einem Werkstück erforderlichen Arbeitsschritte in einem Arbeitsgang aus. Selbst hoch komplexe Geometrien sind problemlos realisierbar. Dadurch wird in der Fertigung eine hohe Zeitersparnis erzielt. Durch die computergesteuerte Technologie erzielen CNC-Maschinen eine sehr hohe und jederzeit wiederholbare Präzision. Besonders leistungsfähige Maschinen führen sogar den Werkzeugwechsel automatisch durch und überwachen sogar den Verschleiß oder Bruch von Werkzeugen. Dadurch reduziert sich die Betreuung durch Hilfspersonal zusätzlich. Ein weiterer Vorteil ist der hohe Individualisierungsgrad. So können die Maschinen individuell an die Anforderungen der Fertigung angepasst werden. Es gibt einfache CNC-Maschinen, die für einen Bearbeitungsvorgang wie Fräsen oder Drehen geeignet sind, aber auch sogenannte CNC-Bearbeitungszentren, in denen ein Werkstück mehrere Bearbeitungsvorgänge durchläuft.

Was ist der Unterschied zwischen CNC- und NC Maschinen?

NC bedeutet "Numerical Control". Sie sind die Vorgänger der CNC-Maschine und aufgrund der veralteten Technik kaum mehr im Einsatz. Die Daten zur Bearbeitung eines Werkstücks befinden sich bei NC-Maschinen auf Lochkarten, die in ein Lochkarten-Lesegerät gelegt und ausgelesen werden. NC-Maschinen sind wenig flexibel, sobald nach dem Einlesen der Daten der Bearbeitungsvorgang startet. Bei CNC-Maschinen können Sie noch während des Bearbeitungsvorgangs kleinere Änderungen und Optimierungen vornehmen.

Wie hoch ist der durchschnittliche Maschinendurchsatz von CNC Maschinen?

Um diese Frage zu beantworten, sind zusätzliche Informationen erforderlich. Denn der Maschinendurchsatz hängt von verschiedenen Faktoren wie Art der Antriebe oder dem Anwendungsbereich ab. So legen Spindelmotoren pro Sekunde ungefähr 0,2 mm zurück, Linearmotoren schaffen 2 - 3 mm pro Sekunde.

Was sind CNC-Maschinen?

CNC-Maschinen sind leistungsfähige Maschinen. Moderne Maschinen werden über einen integrierten Kleinrechner gesteuert, an dem die erforderlichen Steuerprogramme direkt über ein CAD/CAM System erstellt werden.

Wie funktionieren CNC Maschinen?

CNC-Maschinen sind computergesteuert und erhalten die Befehle zur Bewegung der verschiedenen Bearbeitungsachsen über ein Programm. Dieses wird in einer CAD-Software erstellt und durch eine CAM-Software in ein CNC-Programm umgewandelt werden. Dadurch werden für die Maschine verständliche und korrekt ausführbare Anweisungen erstellt. Die Grundlage ist ein dreidimensionales Koordinatenfeld, innerhalb dem sich die Werkzeuge entsprechend der Steuerungsanweisung bewegen.

CNC Maschine kaufen - was ist wichtig?

Eine CNC-Maschine muss optimal an die Anforderungen der Fertigung eines Unternehmens angepasst werden. Dies gilt für das bearbeitete Material, die Abmessungen der Werkstücke sowie die Funktionalitäten. Genauso wichtig ist die hohe Qualität der verschiedenen Komponenten, da diese im Betrieb hohen Belastungen ausgesetzt sind. Die Software sollte einfach und intuitiv zu bedienen sein, um den Schulungsaufwand zu optimieren. Alternativ sollte der Hersteller ein umfassendes Schulungsprogramm bieten. Ebenfalls wichtig ist die Kompatibilität mit verschiedenen CAD-Softwarelösungen.

Wie werden CNC Maschinen angetrieben?

Die Antriebssysteme einer CNC-Maschine sind mit Kugelgewindetrieben oder mit Linearantrieben ausgestattet. Beide weisen kaum ein Spiel auf, wodurch die hohe Präzision bei der Bearbeitung sichergestellt wird. In Portalfräsmaschinen kommt häufig der Gantry-Antrieb zum Einsatz. Zwei separate und winkelsynchron betriebene Vorschubmotoren bewegen bei diesem Antrieb eine gemeinsame Antriebsachse.

Wie viele Achsen gehören zu einer CNC-Maschine?

Je nach Ausführung besitzt eine CNC-Maschine zwei bis sechs Bearbeitungsachsen. Die Grundachsen sind die y- und die x-Achse. Die dritte Achse ist die z-Achse, die häufig parallel zur Arbeitsspindel verläuft. Bei diesen Achsen handelt es sich um Bewegungsachsen, die die Hauptachsen darstellen. Bei den restlichen drei Achsen handelt es sich um Hilfsachsen, die als Drehachsen dienen. Je komplexer ein Werkstück ist, umso mehr Achsen sind erforderlich. Daher orientiert sich die Anzahl der Achsen immer am individuellen Anwendungsbereich.

Was sind die Komponenten einer CNC-Maschine?

Was sind die Komponenten einer CNC-Maschine?

  • Steuerkonsole, sozusagen das Gehirn der CNC-Maschine
  • Tisch, auf dem das Werkstück eingespannt wird
  • Säule verleiht dem Werkstück die erforderliche Stabilität
  • Werkzeuge wie Fräs-, Schneid- oder Drehwerkzeuge
  • Achsen ermöglichen die Bewegung der Schneidwerkzeuge und des Werkstücks
  • Spindel als rotierende Halterung für das verwendete Werkzeug
  • Motor zum Antrieb des Werkstücks.
  • Rahmen sorgt für die maximale Stabilität aller Komponenten der Maschine
  • Kühlmittelzufuhr